HARTING Technology Group
Ein Adernpaar ist genug – HARTING T1 Industrial®

Unser kleiner Gigant Tw1ster bringt Daten und Power mit einem Adernpaar an bisher unerreichte Orte und wirbelt bekannte Bussysteme
durcheinander.

Ethernet-Übertragung über nur ein Adernpaar wird der zukünftige Standard für die Netzwerke in der Automobilindustrie. Damit hat dieses Übertragungsverfahren

auch großes Potential, in der Bahntechnik, Automatisierung und in anderen Bereichen eingesetzt zu werden. Eine Voraussetzung für die Umsetzung dieser Idee ist eine einheitliche Verbindungstechnik auf Basis von IEC Normen. HARTING arbeitet bereits an deren Entwicklung und wirkt aktiv an der IEC Normung der T1-Verbindungstehnik mit.

Einpaariges Ethernet – HARTING T1 Industrial®

HARTING T1 Industrial® - Interview mit Matthias Fritsche

Diskutieren Sie mit uns im HARTING T1 Industrial®-Blog

Single Pair Ethernet Verkabelung (SPE)

Für uns ist der HARTING T1 Industrial® schon jetzt ein echter Superheld in der Ethernet-Übertragung – daher wirkt HARTING aktiv an der IEC Normung für Single Pair Ethernet-Verbindungstechnik mit.
Auch Sie sind herzlich eingeladen, Ihre Gedanken einzubringen. Nutzen Sie dafür einfach den HARTING T1 Industrial®-Blog.


Feuerprobe bestanden

Single pair Ethernet Demonstrator arbeitet perfekt auf den Messen.

mehr

Ein Paar ist genug. Oder? HARTING T1 Industrial®

T1-Verbindungstechnik macht Ethernet einfach und kostengünstig einsetzbar - von der Cloud bis zum kleinsten Sensor.

mehr

Archiv

2016