tec.News - Ausgabe 3

Mechatronik

03

Die rasante Entwicklung der Mikroelektronik führt zu einem Mehr an Funktionalität, Sicherheit und Komfort in nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens. Ein markantes Beispiel ist die Automobilindustrie. Hier sind in den letzen Jahren kontinuierlich neue Komponenten entwickelt und neue Funktionen in die Fahrzeuge integriert worden. Als Beispiele sind Airbag, Anti-Blockier-System und die elektronische Fahrwerksstabilisierung zu nennen.

Bei der Entwicklung dieser Systeme spielt Mechatronik, also die Integration von Elektronik und mechanischen Komponenten, eine wesentliche Rolle. Treibende Kraft ist die gewünschte weitere Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und damit eine effizientere Nutzung der weltweiten Rohölressourcen. Besondere Bedeutung bei allen mechatronischen Komponenten hat der Steckverbinder, der jetzt zugleich Verbindungselement und Gehäuse für Elektronik bzw. Sensorik ist.

Verfügbare Downloads

Titel Format Größe  
tec.News - Ausgabe 3

PDF 4,80 MB herunterladen